Restaurant

Restaurant

Öffungszeiten:

von Ostern bis Weihnachten

Freitag ab 18.00 Uhr und Samstag + Sonntag ab 13 Uhr bis am Abend die Letzten gehen

Wir empfehlen Ihnen, für das Abendessen, einen Tisch im Voraus zu reservieren! Tel. 039887 / 69 71 95

Von Juli bis August machen wir Sa+So zwischen 16-18 Uhr eine Pause (Küche schließt 15Uhr!)

Im Juni, Juli und August empfehlen wir zum Essen immer vorher zu reservieren. Wir sind ein kleines Restaurant mit 5-7 Tischen, welches sich im Sommer schnell füllt.

Wer Menü essen will Sa+So mittags, bitte immer vorbestellen, sonst gibt es nur die Nebenkarte.

Nach Absprache gibt es unser Essen auch zur Abholung und/oder als Catering! 039887 / 697195

Wöchentlich wechselndes 4-Gänge-Menü aus regionalen und hochwertigen Produkten. Es gibt leckeren selbstgebackenen Kuchen und Süßspeisen. Ausserdem eine feste regionale Karte (siehe unten) mit allem, was es in der Uckermark so gibt: Fisch, Fleisch, Kräuter, Eier…. und natürlich gute Weine, regionales Bier, gemostete Säfte von heimischen Früchten, Limos, Seccos, Cremant, Kaffee….

Das wöchentlich wechselnde 4-Gänge-Menü von dieser Woche:

Karte-MENÜ-5.-bis-7.8.

Die feste regionale Karte ist eine Ergänzung zu unserem wöchentlich wechselndem 4-Gänge-Menü.

Karte-Standarts


In der Uckermark gibt es alles: Platz für glückliche Nutztiere, frisches Obst und Gemüse, wilde Kräuter, Felder für Getreide und Kartoffeln, Wälder für wilde Tiere und klare Seen für Fische. Und es gibt Menschen, die daraus tolle Sachen herstellen: Schnaps, Liköre, Brot, Fleisch, Marmelade, Honig, Saft, Tee, Käse, Wurst, Schinken, Eier, geräucherter Fisch und vieles mehr. Wir versuchen all diese Produkte zu finden, sie einzusammeln, sie weiter zu verarbeiten, neu zu kombinieren und mit gutem Gewissen der Kochkunst und des Ausschankes zu frönen.
Es gibt ein Wochenend-Menü mit mehreren Gängen (immer in einer vegetarischen und einer Fleisch-Version) und eine Karte mit regionalen Kleinigkeiten. Es gibt Eis und Kuchen. Es gibt alle möglichen Getränke, Bier vom Fass, Naturweine, Apfelmost, Apfelweine, Schnäpse und Liköre, Kaffee und Tee. Dazu gibt es immer eine Zeitung und freies Internet. Wir verstehen uns tagsüber als Cafe mit Kuchen&Kaffee mit regionalem Essen und mittags und abends als Restaurant mit qualitativer hoher, moderner, saisonaler Küche.

Kommentare sind geschlossen.